AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

  1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Unser Online-Shop richtet sich ausschließlich an Verbraucher.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für den Verkauf von Waren durch Kunden als Verbraucher (Kunden) im Online-Shop Dr. Job Verwaltung GmbH, die entweder direkt unter www.essenzshop.at oder über einen Link auf der Homepage www.essenzshop.at erreichbar ist.

 

Die Angebote und Lieferungen erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen und unserer Liefer- und Versandkostenbedingungen, die integraler Bestandteil dieser Geschäftsbedingungen sind, sowie unter "Unsere AGB" täglich abgefragt werden können.

 

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (einschließlich der "Liefer- und Versandkosten") gelten mit der Lieferung einer Bestellung einer Ware durch den Kunden in der jeweils gültigen Fassung am Tag der Bestellung als angenommen.

 

Die Dr. Job Verwaltung GmbH ist berechtigt, diese AGB einschließlich aller Komponenten und Anbauteile (insbesondere der "Liefer- und Versandkosten") jederzeit zu ändern oder zu ergänzen. Bestellungen werden gemäß der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (und "Liefer- und Versandkosten") bearbeitet.

 

Abweichende Vereinbarungen zwischen uns und dem Kunden bedürfen einer ausdrücklichen schriftlichen Regelung

 

  1. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Dr. Job Verwaltung GmbH.

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail. Können wir eine Bestellung nicht oder nicht in angemessener Zeit ausführen oder ein Anbot nicht annehmen, werden wir dies dem Kunden umgehend mitteilen.

 

 

  1. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende(n) Sprache(n): Deutsch

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB in Textform zu. Der Vertragstext ist aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich. Der geschlossene Vertrag wird von der Apotheke elektronisch gespeichert und ist für den Kunden 120 Tage lang zugänglich. Die AGB kann der Kunde jederzeit unter https://www.essenzshop.at/agb einsehen.

 

  1. Lieferbedingungen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen können noch Versandkosten anfallen. Die jeweils angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, jedoch ausschließlich Versandkosten, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben. Die Versandkosten sowie allfällige Einfuhrabgaben (Zollgebühren) trägt der Kunde. Die Information über Versandspesen und Porti erhält der Kunde im Zuge des Bestellvorganges bei jeder einzelnen Bestellung über den Online-Shop. Außerdem findet der Kunde eine Auflistung sämtlicher Versandkosten unter dem Punkt „Liefer- und Versandkosten“.

 

  1. Liefer- und Versandkosten

Sofortüberweisung/KLARNA

Sie bezahlen mit Sofortüberweisung einfach mit ihren vertrauten Online-Banking-Daten per Direkt-Überweisung. Schnell, direkt, bequem und sicher. Der große Vorteil ist, dass Sie sich nicht registrieren oder einen Account anlegen müssen, sondern lediglich Ihre gewohnten Online-Banking Daten benötigen. Der Betrag wird von Ihrem Online-Banking-Konto auf unser Konto überwiesen. Wir erhalten sofort eine Echtzeit-Transaktionsbestätigung über die Einstellung der Überweisung und können somit die Bestellung direkt bearbeiten und schnell versenden.

Für weitere Informationen zu Klarna besuchen Sie  www.klarna.at  oder  www.klarna.de
Klarna AB, Firmen - und Körperschaftsnummer:  556737-0431
Entnehmen Sie bitte hier die  Rechnungsbedingungen von Klarna  sowie die  Datenschutzbestimmungen von Klarna

Kreditkarte (VISA und MasterCard)

Zahlungen per Kreditkarte sind nur in unserem Onlineshop auf www.essenzshop.at möglich. Bei telefonischen Bestellungen ist das Bezahlen per Kreditkarte nicht möglich.  Die Zahlungsabwicklung erfolgt über unseren Kreditkartenpartner sixxpayment, der Ihre Zahlung weiterleitet. Ihre Kreditkarteninformationen werden von uns nicht gespeichert.

Paypal 

Mit PayPal bezahlen Sie einfach, sicher und schnell Ihre Einkäufe.
Einfach:  Bezahlen mit nur 2 Klicks, ohne Eingabe von Bank- oder Kreditkartendaten (Ihr PayPal-Konto muss nur einmalig eingerichtet werden).
Schnell:  Wir erhalten Ihre Zahlung innerhalb von Sekunden, Ihre Ware kann also bei Verfügbarkeit umgehend versandt werden.
Sicher:  Ihre Bank- und Kreditkartendaten werden nicht an Dritte weitergegeben. Für Käufer ist das Bezahlen mit PayPal übrigens immer kostenlos.

So einfach funktioniert es:   
Wählen Sie die Zahlungsmöglichkeit "PayPal" bei Ihrer Onlinebestellung. Nach dem Absenden der Bestellung werden Sie automatisch zum sicheren Zahlungsformular von PayPal weitergeleitet. Wenn Sie bereits ein PayPal Konto besitzen, loggen Sie sich einfach ein. Andernfalls klicken Sie auf  "Konto einrichten"  und folgen den Anweisungen.
Durch die abschließende Bestätigung Ihrer PayPal-Zahlung wird der Betrag an uns gut geschrieben. Weitere Informationen zur Sicherheit von PayPal erhalten Sie auf www.paypal.at.

Lieferung & Versand:
-bei Zahlung per Sofortüberweisung: Nach Einlangen des Kaufpreises (einschließlich Versandkosten) auf unserem Konto zum schnellstmöglichen Termin, spätestens jedoch innerhalb einer Frist von 28 Tagen nach Erhalt des Kaufpreises, sofern nichts anderes mit dem Kunden vereinbart wird.

-bei Zahlung per Kreditkarte: Nach positiver Zahlungsbestätigung durch die Kreditkartenfirma zum schnellstmöglichen Termin, spätestens jedoch innerhalb einer Frist von 28 Tagen nach Erhalt dieser Zahlungsbestätigung, sofern nichts anderes mit dem Kunden vereinbart wird

-bei Zahlung per PayPal: Nach positiver Zahlungsbestätigung durch die Kreditkartenfirma zum schnellstmöglichen Termin, spätestens jedoch innerhalb einer Frist von 28 Tagen nach Erhalt dieser Zahlungsbestätigung, sofern nichts anderes mit dem Kunden vereinbart wird

Unser Logistikpartner ist die österreichische Post AG. Sofort nach Eingang Ihrer Bestellung wird diese von uns bearbeitet und versendet. Sollte es einmal länger dauern, weil z.B. ein Produkt nicht verfügbar ist, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung. Wir liefern innerhalb Österreichs versandkostenfrei. Die Lieferung unserer Artikel kann nur innerhalb von Österreich erfolgen.

 

  1. Einlösung von Rabattcodes
  • Unsere Rabattcodes sind entweder sortimentsweit oder für die in der jeweiligen Aktion angegeben Artikel - solange der Vorrat reicht - gültig.
  • Unsere Rabattcodes gelten ausschließlich im innerhalb der jeweiligen Aktion angegeben Aktionszeitraum.
  • Es gilt der innerhalb der jeweiligen Aktion angegebene Mindestbestellwert.
  • Unsere Rabattcodes sind nicht mit anderen Rabattcodes kombinierbar.
  • Jeder Rabattcode kann nur einmal pro Bestellung eingelöst werden.
  • Eine Barauszahlung oder eine nachträgliche Verrechnung eines Rabattcodes mit zuvor getätigten Bestellungen ist nicht möglich.

Hinweis zur Einlösung: Du kannst Deinen Rabattcode in der Kasse im Feld "Rabattcode" eingeben. Melde Dich gerne bei Fragen oder Problemen bei uns.

 

  1. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

  1. Übermittlung von Daten an Versandpartner

Wir übermitteln nach Kaufabschluss Adresse und Email-Adresse sowohl im berechtigten Interesse des Versenders (Verantwortlichen) als auch des Versanddienstleisters Österreichische Post AG (Dritten) zur Vermeidung von Falschzustellungen (also u.a. auch zum Schutz des Postgeheimnisses) und zur kundenfreundlichen Ausgestaltung des Lieferzeitpunkts und -orts. Schutzwürdige Interessen des Empfängers oder dessen Grundrechte und Grundfreiheiten werden dadurch nicht beeinträchtigt. Im Gegenteil dient die Datenübermittlung gerade auch den Interessen des Empfängers. Der Empfänger kann zudem jederzeit beim Versender und bei Österreichische Post AG Widerspruch gegen diese Datenverarbeitung, über die er durch die Datenschutzhinweise des Versenders informiert wurde, erheben und somit sein Recht auf informationelle Selbstbestimmung wahrnehmen.

 

  1. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

 

Haben Sie selbst den Beförderungsvertrag geschlossen, ohne dabei eine unsererseits vorgeschlagene Auswahlmöglichkeit zu nutzen, so geht die Gefahr bereits mit der Aushändigung der Ware an den Beförderer über. Es sei denn, der Verbraucher hätte dabei eine von uns schriftlich vorgeschlagene Auswahlmöglichkeit wahrgenommen.

 

  1. Gewährleistung und Garantien

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

Im Falle einer berechtigten Beanstandung haben Sie zunächst das Recht auf Verbesserung, falls notwendig, das Recht auf Austausch der Ware.

Sie sind verpflichtet, die beanstandeten Waren auf eigene Kosten an die Dr. Job Verwaltung GmbH Hauptstraße 56 7000 Eisenstadt zu übersenden. Im Falle einer berechtigten Beanstandung werden Ihnen diese Übersendungskosten ersetzt.

Jedenfalls müssen Sie im Reklamationsfall das Kaufdatum mit der zur reklamierten Ware gehörigen Rechnung nachweisen, die er als Kopie mit der reklamierten Ware mitzuschicken hat.
Die nachstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden:

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist
  • bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
  • im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

 

Beschränkungen gegenüber Verbrauchern

Beim Kauf gebrauchter Waren durch Verbraucher gilt: wenn der Mangel nach Ablauf eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftritt, sind die Mängelansprüche ausgeschlossen. Mängel, die innerhalb eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftreten, können im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsfrist von zwei Jahren ab Ablieferung der Ware geltend gemacht werden.

 

Garantien und Kundendienst

Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Online-Shop.

 

  1. Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

 

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.

 

Die Dr. Job Verwaltung GmbH haftet für Sach- und Vermögensschäden nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

 

Ansprüche auf Schadensersatz sind ausgeschlossen.

 

  1. Europäische Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform):
    Basierend auf der EU-Verordnung 524/2013 hat die EU-Kommission eine interaktive Website zur Verfügung gestellt. Diese dient der außergerichtlichen Online-Beilegung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmern.
    Die „OS-Plattform“ finden Sie unter folgendem Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/
  2. Schlussbestimmungen

 Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein, bleibt sowohl der Vertrag als Ganzes als auch die anderen wirksamen Bestimmungen dieser AGB aufrecht.

Der Erfüllungsort des abgeschlossenen Vertrages unterliegt dem Recht des Staates, in dem der Käufer seinen gewöhnlichen Aufenthalt d.h. seinen Wohnsitz hat.

Als Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag wird das jeweils sachlich zuständige Gericht für Bezirksgericht Eisenstadt vereinbart.

Impressum:

 

 

Firmenwortlaut: Dr. Job Verwaltung GmbH
Anschrift: Hauptstrasse 56, 7000 EISENSTADT
Tel: 0043 2682 63870
Fax: 0043 2682 63870 13
Mail: shop(at)magjobs.at
Geschäftsführer:
 Mag. pharm. Simon JOB
Berufsbezeichnung: Apotheker
UID: ATU70010347
Firmenbuchnr: FN 441838m
Registergericht: Eisenstadt, Österreich
Bank: Bank Burgenland, IBAN AT23 5100 0910 1943 0100, BIC EHBBAT2E
Zuständige Kammer: Wirtschaftskammer WK
Aufsichtsbehörde: Magistrat Eisenstadt
Unternehmensgegenstand: Handel Drogerie- und Parfümeriewaren

 

Europäische Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform):
Basierend auf der EU-Verordnung 524/2013 hat die EU-Kommission eine interaktive Website zur Verfügung gestellt. Diese dient der außergerichtlichen Online-Beilegung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmern.
Die „OS-Plattform“ finden Sie unter folgendem Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

Streitbeilegung:
Wir sind verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor der niederländischen Verbraucherschlichtungsstelle (Geschillencommissie Zorg Algemeen Postbus 90600, 2509 LP Den Haag, https://www.degeschillencommissiezorg.nl/english/) teilzunehmen, sofern die Abgabe bzw. der Verkauf von Arzneimitteln und Medizinprodukten betroffen ist.