Erfrischendes Körperöl
Erfrischendes Körperöl
Erfrischendes Körperöl
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Erfrischendes Körperöl
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Erfrischendes Körperöl
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Erfrischendes Körperöl

Erfrischendes Körperöl

Verkäufer
Kostenloser Versand - Lieferzeit 3-5 Werktage
Normaler Preis
€14,90
Sonderpreis
€14,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.
125 ml | €119,20/Liter | inkl. Mwst.

  • Jojobaöl pflegt und nährt anspruchsvolle Haut und zieht besonders schnell ein.
  • Es bindet Feuchtigkeit und strafft die Haut.
  • Minze, Sanddorn und Orange erfrischen, beleben und geben einen zarten Duft.
  • Für alle Hauttypen.
Mehr erfahren

Das Besondere an unserem Produkt

 

Unser Essenz Erfrischendes Körperöl auf Basis von Jojobaöl pflegt, nährt und erfrischt die Haut und erhält sie geschmeidig und zart. Jojoba- und Sanddornöl ziehen rasch in die Haut ein, binden Feuchtigkeit und straffen die Haut. Die erfrischenden Eigenschaften der ätherischen Öle von Orange und Minze sorgen für ein zart duftendes, erfrischendes, kühlendes und belebendes Hautgefühl und machen es zu einem idealen Pflegeöl fürs ganze Jahr. Alle Produkte stammen aus kontrolliert biologischem Anbau.

 

Jojobaöl

Jojobawachs - besser bekannt als Jojobaöl - ist ein flüssiges Wachs, das aus den Samen des in der Sonora-Wüste in Mexiko und im südwestlichen Nordamerika heimischen Jojobastrauchs (Simmondsia chinensis) gewonnen wird. Jojobawachs ist oxidations-, hitze- und hydrolysestabil, wird nicht ranzig und hat deshalb eine lange Haltbarkeit.

Jojobawachs hat hautpflegende, erweichende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Es ist ein hervorragendes Feuchtigkeitsschutzmittel. Es zieht gut ein, fühlt sich auf der Haut nicht fettig an und macht die Haut glatt und geschmeidig. Bei regelmäßiger Anwendung wird gerade die empfindliche, trockene, gereizte Haut nachhaltig geschützt und widerstandsfähiger. Das Öl stärkt die hauteigene Schutzbarriere, schützt vor Feuchtigkeitsverlust und Umwelteinflüssen. Der Gehalt an Vitamin E stärkt das Bindegewebe der Haut, verfeinert das Hautbild und beugt Faltenbildung vor. Diese Eigenschaft lässt sich auch bei Schwangerschaftsstreifen und Narben nutzen. Jojobaöl hat einen natürlichen Lichtschutzfaktor 4.

 

Orangenöl

Orangenschalenöl ist das durch mechanische Bearbeitung ohne Erhitzen aus der frischen Fruchtschale von Aurantii dulcis gewonnene ätherische Öl. Orangenöl zählt mit seinem süßlich-weichen Duft zu den beliebtesten ätherischen Ölen. Es wirkt stimmungsaufhellend, belebend und entspannend, zeichnet sich aber auch durch immunstimulierende, entzündungshemmende und kreislaufbelebende Eigenschaften aus.

 

Pfefferminzöl

Aus den Blättern der Pfefferminze (Mentha x piperita) wird ein ätherisches Öl gewonnen, das Menthol und andere Monoterpene enthält. Weitere Inhaltsstoffe sind Labiatengerbstoffe, Flavonoide und Triterpene. Pfefferminzöl ist eine farblose bis blass gelbe oder blass grünlich-gelbe Flüssigkeit mit einem typischen Geruch und Geschmack, gefolgt von einer kühlen Empfindung.

Äußerlich angewendet fördert Pfefferminzöl die Durchblutung, erfrischt und wirkt kühlend. Bei Juckreiz, z. B. nach Insektenstichen, wirkt es kühlend und erfrischend und dadurch lindernd. Der frische Duft des Pfefferminzöls kommt vom Menthol.

 

Sanddornfruchtfleischöl

Sanddorn ist als heimischer Wildstrauch bekannt, seine Heimat liegt allerdings in Asien. Er besitzt sehr viele Dornen und leuchtende orangerote Früchte. Das wertvolle Fruchtfleisch spendet reichlich Vitamine, und die Farbstoffe bewahren nicht nur die Beeren vor Oxidation und Fäulnis, sondern schützen auch menschliche Zellen vor aggressiven Stoffen und stärken unsere Abwehrkräfte. Mit seinem hohen Gehalt an natürlichem Vitamin E ist das Öl absoluter Spitzenreiter unter den Pflanzenölen. Unterstützt wird es durch den hohen Gehalt an Carotinoiden. Es ist damit wie geschaffen dafür, die Haut vor Umwelteinflüssen zu schützen.

Sanddornöl fördert die Wundheilung und Epithelisierung (Bildung der obersten Haut- und Schleimhautgewebes). Das fette Öl mit seiner entzündungshemmenden Wirkung wird äußerlich als Prophylaktikum und Therapeutikum bei Strahlenschädigung der Haut (z.B. bei Röntgenstrahlen, Verbrennungen, Sonnenbrand, u.s.w.) angewandt, aber auch zur Vor- und Nachsorge bei Strahlentherapie verwendet.

 

Inhaltsstoffe

Simmondsia chinensis seed oil - Jojobaöl

Citrus aurantium dulcis peel oil - Orange

Hippophae rhamnoides fruit oil - Sanddorn

Mentha piperita oil - Pfefferminze

Limonene, Linalool



Unsere WERTE








DAS könnte dir auch gefallen

Unseren Newsletter AbonNieren

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bekomme 10% Willkommens-Rabatt auf deine nächste Bestellung!