Handlotion
Handlotion
Handlotion
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Handlotion
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Handlotion
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Handlotion

Handlotion

Verkäufer
Kostenloser Versand - Lieferzeit 3-5 Werktage
Normaler Preis
€9,90
Sonderpreis
€9,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.
30 ml | €33,00/100 ml | inkl. Mwst.

  • Das milde, gut verträgliche Aprikosenkernöl ist von leichter Konsistenz und zieht sehr rasch ein.
  • Kokosöl dringt schnell, aber nur oberflächlich, in die Haut ein und erzeugt ein glattes, weiches Hautgefühl.
  • Glycerin fördert die Elastizität der Haut und schenkt ihr Feuchtigkeit.
Mehr erfahren

Das Besondere an unserem Produkt

Unsere Essenz Hand Lotion besteht aus wertvollen Pflanzenölen und –butter in Bio-Qualität. Aprikosenkernöl, Kokosöl und Mangobutter machen die Haut weich und geschmeidig und geben ihr Feuchtigkeit. Glycerin fördert die Elastizität der Haut. Ätherische Öle von Lavendel, Kardamom, Zitronenminze wirken durchblutungsfördernd, entzündungshemmend, beruhigend und hautpflegend und sorgen für einen zarten Duft.

 

 

 

Aprikosenkernöl

Aprikosenkernöl ist ein aus Aprikosenkernen, also der inneren Mandel des Steins gewonnenes Pflanzenöl. Der Ölanteil des Aprikosenkerns liegt bei ca. 35 Massenprozent. Aprikosenkernöl enthält in seinen Triglyceriden einen hohen Anteil an essentiellen Fettsäuren sowie Vitamin E. Mit seinem hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren (vor allem Ölsäure) ist es ein exquisites, gehaltvolles Haut- und Massageöl, das rasch in die Haut einzieht. Unterstützt werden die Fettsäuren durch einen hohen Anteil an Tocopherol.

Aprikosenkernöl ist besonders gut verträglich, passt gut zu allen Hauttypen und unterstützt wirkungsvoll empfindliche, trockene, spröde und rissige Haut. Es aktiviert den Hautstoffwechsel, strafft das Gewebe und unterstützt den Feuchtigkeitshaushalt der Haut. Es macht die Haut lebendig und frisch.

 

Kokosöl

Aus den Kokosnüssen, den Früchten der Kokospalme, wird ein weiches Fett gewonnen, das bei 24 Grad Celsius schmilzt. Daher wird Kokosfett in seiner heißen, tropischen Heimat auch Kokosöl genannt. Kokosöl zeichnet sich dadurch aus, dass es sehr rasch in die Haut einzieht, keinen Fettglanz hinterlässt und somit als Trägeröl für ätherische Öle hervorragend geeignet ist. Es schützt nachhaltig vor Feuchtigkeitsverlust. Besonders wohltuend ist Kokosöl bei geröteter und irritierter Haut, denn es ist ein kühlendes und beruhigendes Öl, das auch gut bei Sonnenbrand zu verwenden ist.

 

Mangobutter

Mangobutter ist das cremefarbene Fett aus den Fruchtkernen des tropischen Mangobaums. Der Mangobaum ist ein großer, 10-30 m hoher Baum, der seit 4000 Jahren in Indien kultiviert wird. Mangobutter gilt als vergleichsweise leichte Körperbutter, da sie haptisch geringer rückfettet. In ihrer Wirkung gilt sie als feuchtigkeitsspendend, glättend und beruhigend.

 

Kardamomöl

Kardamomöl wird durch Wasserdampfdestillation aus grünem Kardamom gewonnen. Kardamom ist eine Gewürzpflanze, die in feuchten Bergwäldern Indiens und Sri Lankas auf 750 und 1000 Höhe gedeiht. Kardamom zählt zu den ältesten Gewürzen der Welt. In der Naturheilkunde wird er eingesetzt bei Verdauungs- und Harnwegsbeschweren sowie zur Mundhygiene. Kardamomöl hat eine faltenstraffende Wirkung und findet deswegen in der Kosmetik Anwendung.

 

Zitronenminze

Die Zitronenminze (Mentha citrata) ist eine beliebte Heil- und Gewürzpflanze aus der Gattung der Minzen. Im Gegensatz zu anderen Minzarten enthält das Öl der Zitronenminze weder Menthol noch Monoterpenketone. Es ist ein besonders mildes Öl. Zitronenminzöl wirkt immunkraft-steigernd, hautpflegend und insektenabwehrend.

 

Lavendel

Zubereitungen aus den Blüten des offizinellen Lavendels (Lavandula angustifolia) mit seinen Bestandteilen wie Linalylacetat und Linalool, Flavonoiden, Cumarinen und Gerbstoffen wirken beruhigend, krampflösend und haben antiseptische und durchblutungsfördernde Eigenschaften.

In der Kosmetik kommt das Lavendelöl zu verschiedenen Zwecken zum Einsatz. Es erneuert die Hautzellen und beschleunigt den Heilungsprozess der Haut, hemmt Entzündungen und wirkt desinfizierend. Das Öl hilft nachweislich bei unreiner Haut, bei Pickeln sowie bei Insektenstichen und Juckreiz. Es kommt selbst bei Wunden und Verletzungen sowie bei Verbrennungen und Sonnenbrand zum Einsatz.

 

Inhaltsstoffe

Prunus armeniaca kernel oil - Aprikosenkernöl

Caprylic/Capric/Coco glycerides - Kokosöl

Manifera indica seed butter - Mangobutter

Elettaria cardamomum seed oil - Kardamom

Mentha citrata herb oil - Zitronenminze

Lavandula angustifolia herb oil - Lavendel

Aqua, Urea, Cetearyl wheat straw glycosides, Cetearyl alcohol, Glycerin, Hydrogenated lecithin, Lactic acid, Betaine, Xanthan gum, Parfum, Benzyl alcohol, Benzoic acid, Sodium lactate, Phytosteryl macadamiate, Sorbic acid, Limonene, Linalool, Geraniol



Unsere WERTE








DAS könnte dir auch gefallen

Unseren Newsletter AbonNieren

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bekomme 10% Willkommens-Rabatt auf deine nächste Bestellung!