Magen Wohl Kapseln – Essenzshop
Startseite // KAPSELN // Magen Wohl Kapseln
Magen Wohl Kapseln
Magen Wohl Kapseln
Magen Wohl Kapseln
Magen Wohl Kapseln
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Magen Wohl Kapseln
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Magen Wohl Kapseln
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Magen Wohl Kapseln
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Magen Wohl Kapseln

Magen Wohl Kapseln

Verkäufer
ESSENZ
Normaler Preis
€ 19,90
Sonderpreis
€ 19,90
Normaler Preis
Einzelpreis
€ 0,33pro 
Derzeit Ausverkauft
Einzelpreis
€ 0,33pro 
Einzelpreis
€ 0,33pro l
inkl. MwSt.
60 Kapseln | € 3,32/10 Kapseln | inkl. Mwst.
Kostenloser Versand | Lieferzeit 3-5 Werktage

  • Zum Schutz der empfindlichen Magenschleimhaut.
  • Mit Pflanzenextrakten aus Ingwerwurzel, Pferfferminze und Engelwurz.
  • Außerdem mit Lakritze und Eibischwurzel, die krampflösend und entzündungshemmend wirken.
Mehr erfahren

Das Besondere an unserem Produkt

 

Mit einer wohlkomponierten Mischung aus Pflanzenextrakten, Lakritze und Eibischwurzel schützen unsere Essenz Magen-Wohl Kapseln die empfindliche Schleimhaut des Magens.

Die Wurzel des Echten Eibisch
Der Echte Eibisch (Althaea officinalis) aus der Familie der Malvengewächse ist ein häufig angewendetes Naturheilmittel. Sowohl die Wurzeln der Pflanze als auch die Blätter enthalten Schleimstoffe, die eine schleimhautschützende Wirkung aufweisen.
Die Hauptanwendungen sind die Reizlinderung bei Schleimhautentzündungen im Mund – und Rachenraum sowie die Stillung des Hustenreizes bei Bronchialerkrankungen.
Auch entzündete Schleimhäute im Magen – Darmbereich können mit Eibischzubereitungen behandelt werden.

Ingwerwurzel Extrakt
In Indien und China wird Ingwer schon seit Jahrhunderten verwendet.
Die Wurzel enthält viel Eisen, Vitamine, Kalzium, Kalium und ätherische Öle. Doch medizinisch bedeutend sind vor allem die sogenannten Gingerole.
Durch diese Scharfstoffe werden mehr Verdauungsenzyme ausgeschüttet und sie sind  leicht schmerzstillend und entzündungshemmend. Daher gilt Ingwer seit jeher als gutes Heilmittel bei Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und hilft gegen Übelkeit.

Pfefferminz Extrakt
Die Pfefferminze zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Gewürz- und Heilkräutern. Ausgrabungsfunde aus altägyptischen Gräbern belegen ihre Verwendung bereits vor rund 3000 Jahren. Beheimatet war die Pfefferminze ursprünglich im fernen Osten, ihren Weg nach Europa fand sie gegen Ende des 17. Jahrhunderts.
Pfefferminze kann Verdauungsbeschwerden wie Magenschmerzen, Durchfall und Übelkeit lindern. Die enthaltenen Gerb- und Bitterstoffe wirken entkrampfend und beruhigend. Nach üppigen Mahlzeiten regt Pfefferminze, durch Produktion von Gallenflüssigkeit, die  Verdauung an. Aufgrund der antibakteriellen, antiviralen und auch schmerzstillenden Wirkungen kann die Pfefferminze auch bei Infektionen des Magen-Darmtraktes helfen.

Engelwurz Extrakt
Die aromatisch riechende Engelwurz kann bis zu zwei Meter hoch werden. Sie besitzt eine rübenartige, rotbraune Wurzel mit gelbem Milchsaft und treibt einen hohlen, gerillten Stängel aus. Dieser kann am Grund armdick werden. Die Blätter sind groß und hellgrün gefärbt. Die Engelwurz gehört zu den Doldengewächsen (Apiaceae) und blüht von Juli bis August. Sie ist in Nordeuropa und Nordasien beheimatet und wächst dort auf feuchten Wiesen und in Mooren.
Angelikawurzel-Auszüge bewirken, aufgrund ihres bitteren Geschmacks, dass sich mehr Magensäure bildet. Auch Gallensäuren und Enzyme der Bauchspeicheldrüse werden vermehrt ausgeschüttet. Dadurch regt die Pflanze den Appetit an und bringt die Verdauung auf Trab. Engelwurz wirkt außerdem krampflösend, wofür wahrscheinlich die enthaltenen Furanocumarine verantwortlich sind.

Deglycyrrhizinierte Lakritze
Lakritze wird aus der Wurzel von Süßholz gewonnen. Die Pflanze wird bis zu zwei Meter hoch und wächst vor allem im Mittelmeerraum und in mittelasiatischen Ländern, insbesondere im Iran und in der Türkei. Im Spätherbst werden die fingerdicken Wurzeln geerntet. Ihre Ausläufer erreichen eine Länge von bis zu acht Metern.
In der Volksmedizin gilt Lakritze schon lange als wichtiges Mittel gegen Magenbeschwerden.
Ihre Inhaltsstoffe wirken krampflösend und schützen die Magenschleimhaut.

Glycyrrhizin, das ebenfalls ein Bestandteil der Süßholzwurzel ist, kann den Wasser- und Salzhaushalt des Körpers beeinflussen und zu Verlust von Kalium führen. Dieser Inhaltsstoff wurde der Lakritze in unseren Essenz Magen-Wohl Kapseln entzogen, weshalb die Kapseln sehr gut verträglich sind.
Dosierung & Inhaltsstoffe
3 x täglich 1 Kapsel
Inhalt pro 3 Kapseln = Tagesempfehlung:
200 mg Eibischwurzelextrakt
125 mg Ingwerwurzelextrakt
45 mg Pfefferminzextrakt
33 mg Angelikaextrakt
146 mg Glykyrrhiza deglyceriziniert 3%



Kapseln gefüllt mit erfahrung

… und ausgefeilten Apothekerrezepturen, stellen für unsere Kund:innen sorgfältig ausgewählte 
Nahrungsergänzungsmittel dar. Bei allen ESSENZ Kapseln achten wir ganz besonders auf die richtige 
Dosis , eine gute Magenverträglichkeit und auf die sinnvolle Kombination der enthaltenen Wirkstoffe
Unsere Kapseln sind – bis auf drei Ausnahmen, für die es jedoch ebenfalls pflanzliche Alternativen gibt  – 
laktosefrei, fruktosefrei, glutenfrei und vegan .  





Unsere Werte Seit 1971



Langjährige Erfahrung über drei Generationen hinweg zeichnen uns als Apothekerfamilie aus. Unsere Rezepturen werden durch pharmazeutisches Wissen sowie weiteres Experten Know-How im jeweiligen Bereich konzipiert.


Von der Pflanze, über die Produktion bis hin zum fertig abgefüllten Produkt legen wir unseren Fokus auf eine nachhaltige Arbeitsweise. Der Verzicht auf Plastik – wann immer dies möglich ist – ist für uns selbstverständlich.


Alles, das regional wächst/hergestellt wird, beziehen wir auch aus unserer Umgebung. Wichtig zu erwähnen ist uns jedoch, dass viele Heilpflanzen nicht bei uns wachsen, weshalb wir diese aus weiter entfernten Regionen zukaufen. 


Nur das Beste aus der Natur – die meisten der von uns verwendeten Pflanzen haben eigene Monographien im Arzneibuch und wissenschaftlich nachgewiesene Heilwirkungen, die wir uns zu Nutze machen. 

Hauseigene 
BIO-Manufaktur

In unserer Bio-Manufaktur, gelegen in der historischen Altstadt von Eisenstadt überhalb der Mag. Job’s Marienapotheke, arbeiten wir ausschließlich mit naturreinen Pflanzenölen, ätherischen Ölen, Wachsen, Pflanzenbutter, Hydrolaten und selbst hergestellten Pflanzenextrakten. Großes Augenmerk legen wir darauf, Substanzen aus kontrolliert biologischem Anbau von lokalen Lieferant:innen zu verwenden, die frei von Kontaminationen und Rückständen sind. 

Nur so können wir die von uns hoch gesetzten Qualitätsansprüche an unsere Eigenerzeugnisse sicherstellen, weshalb unsere Produkte auch besonders für Allergiker:innen sehr gut geeignet sind. Beispielsweise werden in unserer Manufaktur die ESSENZ Naturkosmetik, die ESSENZ Aromatherapie, die ESSENZ Mama & Baby Linie sowie einige Produkte der Mag. Job's Apothekerrezepturen nach strengen Apothekenherstellungsvorschriften produziert.


NAchhaltige 
Verpackungen

Nachhaltigkeit ist für uns kein Modebegriff, sondern wird in unseren Apotheken schon seit eh und je gelebt. Was auf den ersten Blick wie eine Plastikverpackung aussieht, erweist sich bei der näheren Betrachtung als biologisch abbaubarer Kunststoff. Die ebenfalls verwendeten (Braun-)Glasgefäße für unser Produktsortiment schonen bei uns nicht nur die Umwelt, sondern auch deine Geldbörse: 

Mit unserem Recyclingbonus bekommst du für jedes zurückgegebene Leergefäß unserer Eigenmarken eine 1€ Gutschrift für deinen nächsten Einkauf. Oder du machst von unserem Nachfüll-Angebot Gebrauch und bekommst Seife sowie Desinfektionsmittel um 3 € günstiger. Wenn das keine Win-Win-Situation ist!