Magnesium Forte Kapseln
Magnesium Forte Kapseln
Magnesium Forte Kapseln
Magnesium Forte Kapseln
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Magnesium Forte Kapseln
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Magnesium Forte Kapseln
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Magnesium Forte Kapseln
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Magnesium Forte Kapseln

Magnesium Forte Kapseln

Verkäufer
Kostenloser Versand - Lieferzeit 3-5 Werktage
Normaler Preis
€19,90
Sonderpreis
€19,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.
90 Kapseln | €2,21/10 Kapseln | inkl. Mwst.

  • Magnesium Forte Kapseln enthalten Magnesium in hochdosierter Form.
  • Sie helfen bei Stress, Unruhe und körperlicher Anstrengung.
  • Die Kapseln unterstützen auch die Gesunderhaltung des Herzens, der Muskeln und Nerven.
  • Für Herz, Muskeln und Nerven.

Mehr erfahren

Das Besondere an unserem Produkt

 

Essenz Magnesium Kapseln helfen bei Stress, Unruhe und körperlicher Anstrengung. Unsere bewährten Essenz Magnesium Forte Kapseln unterstützen auch die Gesunderhaltung des Herzens, der Muskeln und Nerven. Zudem helfen Sie bei Sport und körperlicher Anstrengung und verschaffen Linderung bei Stress, Unruhe und körperlicher Anstrengung.

 

Die Wirkungen von Magnesium

Magnesium ist wesentlich für zahlreiche Stoffwechselprozesse im Körper. So steuert es zum Beispiel die Informationsübertragung von den Nerven auf die Muskulatur, zudem kann eine ausreichende Versorgung mit Magnesium Verspannungen der Muskeln vorbeugen und die Belastungstoleranz erhöhen. Auch am Aufbau von Knochen, Zähnen und Sehnen ist Magnesium beteiligt. Es schützt durch die Hemmung der Blutgerinnung auch vor Thrombose und Herzinfarkt. Zudem ist Magnesium hilfreich, wenn es darum geht, Verkrampfungen, Gereiztheit oder Krämpfe zu lösen und zu lindern. Immerhin ist es für etwa 300 Enzymreaktionen verantwortlich und überall im Gewebe zu finden.

 

Woran erkennt man einen Magnesiummangel?

Ein Erwachsener sollte täglich zwischen 300 und 350 mg Magnesium zu sich nehmen. Dabei haben schwangere und stillende Frauen, Personen mit Magen-Darm-Krankheiten, Menschen mit Schilddrüsen- oder Nebenschilddrüsenerkrankungen einen höheren Bedarf. Ein Mangel kann unter anderem zu Schwindel, Benommenheit, Gewichtsabnahme und Muskelkrämpfen führen. Aber auch Schlaflosigkeit, Reizbarkeit, Angstzustände, Herzrasen, Verstopfung, Migräne, Bluthochdruck, Regelkrämpfe, Schwierigkeiten beim Schlucken oder Lärmempfindlichkeit können Anzeichen für einen Magnesiummangel sein.

Zu viel Magnesium geht eigentlich gar nicht

Eine Überversorgung mit Magnesium durch die Nahrung ist nicht zu befürchten, da der Körper überflüssiges Magnesium einfach wieder ausscheidet. Ein eventueller Mangel an Magnesium ist jedoch ein weit verbreitetes Phänomen. Ein Grund dafür ist unter anderem eine mangelhafte Ernährung. Denn viele Menschen ernähren sich von industriell verarbeiteten und raffinierten Nahrungsmitteln, die zumeist kein Magnesium enthalten. Auch fett- und eiweißreiche Ernährung sowie Schlankheitsdiäten führen zu einem höheren Magnesiumbedarf. Magnesium kommt natürlich in Nüssen, Samen, Vollkorngetreide, Hülsenfrüchten, Bierhefe, Brombeeren, Bananen und grünem Gemüse vor und diese Lebensmittel stehen bei vielen Menschen heute einfach zu selten am Speiseplan!

 

Vitamin E - ein wirkungsvolles Antioxidans

Wegen seiner schon lange bekannten zellschützenden Eigenschaften ist Vitamin E in besonders vielen Anti-Aging Produkten enthalten. Vitamin E kann die DNA, Eiweiße und Lipide unseres Körpers vor oxidativen Schäden bewahren. Vitamin E schützt unseren Körper und seine Strukturen vor dem schädlichen Einfluss Freier Radikaler und kann deshalb das Altern der Zellen bremsen.

 

Vitamin B1

Vitamin B1 – Thiamin, ist die Superpower für unsere Nerven. Es trägt zur Energiegewinnung aus der Nahrung bei und ist notwendig für den Funktionserhalt des Nervensystems. Der tägliche Bedarf erhöht sich durch den Konsum von Kohlenhydraten und Alkohol, während ihn fettreiche Kost senkt. Es ist vor allem in Hefe, Getreide, Gemüse, Kartoffeln und Innereien enthalten. Ein Mangel zeigt sich u.a. durch neurologische Störungen, Herzmuskelschwäche und Muskelschwund, sowie Gedächtnisleistungsstörungen.

 

Inhaltsstoffe

Inhalt pro Tagesdosis bei 1 Kapsel:

Magnesium                      400 mg (106,66% NRV)
Vitamin E                         10,1 mg (84,16% NRV)

Vitamin B1                         0,4 mg (36,36% NRV)




Unsere WERTE








DAS könnte dir auch gefallen

Unseren Newsletter AbonNieren

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bekomme 10% Willkommens-Rabatt auf deine nächste Bestellung!