Muskel und Gelenköl – Essenzshop
Startseite // Aromatherapie // Muskel und Gelenköl
Muskel und Gelenköl

Muskel und Gelenköl

Verkäufer
KOSTENLOSER VERSAND | LIEFERZEIT 3-5 WERKTAGE
Normaler Preis
€14,90
Sonderpreis
€14,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.
125 ml | € 11,92/100ml | inkl. Mwst.

  • Schmerzlinderndes Öl bei Muskel- und Gelenkbeschwerden
  • Pflegt und schützt die Haut durch wertvolles Jojoba- und Mandelöl
  • Besteht aus 100% natürlichen Bio-Zutaten
  • Regional hergestellt in unserer Manufaktur im Burgenland
Mehr erfahren


Anwendungsempfehlung

Je nach Bedarf das Öl an den schmerzenden Stellen einmassieren.


Anwendungsgebiet

Zur Behandlung schmerzender Muskeln und Gelenke.


Zusatzeigenschaften

Die pflegende Basis aus Jojoba- und Mandelöl hält die Feuchtigkeitsbarriere intakt und legt sich wie ein schützender Film auf die oberste Schicht der Haut.


Wirkung & Inhaltsstoffe

Jojobaöl
Das Jojobaöl wird aus den Samen des im südwestlichen Nordamerika heimischen Jojobastrauch gewonnen, auch bekannt als Simmondsia chinensis. Durch seine hohe Oxidations- und Hitzestabilität wird es nicht ranzig und hat daher eine lange Haltbarkeit. Aufgrund der feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften ist es in der Kosmetik besonders beliebt. 

Mandelöl
Das durch Kaltpressen der Süßmandel (Prunus dulcis) gewonnene Mandelöl schützt die Haut effektiv vor Außeneinwirkungen, was auf den hohen Gehalt an alpha-Tocopherol mit einer starken Vitamin-E-Aktivität zurückzuführen ist. Vor allem bei gereizter, sehr trockender Haut hilft das Öl gegen die Sprödigkeit und den Juckreiz. Es regt zusätzlich die Zellregeneration an und bietet einen Schutz vor Umwelteinflüssen.

Schwarzer Pfeffer
 Das aus den getrockneten Früchten des Pfefferstrauches gewonnene ätherische Öl hat einen wärmenden Effekt auf den Körper und wirkt stimmungsaufhellend sowie belebend. Darüber hinaus unterstützt es die Wirkung der anderen Komponenten, da es den Stoffwechsel der Haut selbst anregt.

Weihrauch
Mittels Wasserdampfdestillation wird das ätherische Weihrauchöl aus dem Harz der Weihrauchbäume gewonnen. Verschiedene enthaltene Terpene verleihen dem Öl seine entzündungshemmenden und schmerzstillenden Eigenschaften. Es wird primär für entzündliche Erkrankungen wie Arthritis, Schuppenflechte, Neurodermitis und Asthma eingesetzt.

Cajeput
Aus den kleineren Zweigen verschiedener Cajeputbäumen wird das ätherische Öl gewonnen. Es hat einen Eukalyptus-ähnlichen Geruch und wirkt stark antiseptisch. Seine durchblutungsfördernde Wirkung macht man sich bei Muskel- und Gelenkbeschwerden zu Nutze.

Nelke
Gewürznelken werden als ganze oder getrocknete Blütenknospen vom Gewürznelkenbaum (Syzygium aromaticum) gewonnen. Das ätherische Öl ist reich an Eugenol, worauf die antimikrobielle, entzündungshemmende und lokalanästhetische Wirkung zurückzuführen ist. 

Wintergrün
Dieses seltene Öl besteht fast ausschließlich aus Methylsalicylat, einem Ester der Salicylsäure. Dies verleiht dem Öl die schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung. Der süßlich-frische Duft erinnert an Mundwasser oder Kaugummi, er kommt also dem Menthol-Geruch nahe.


Zusammensetzung

Mandelöl und Jojobaöl sowie ätherische Öle aus Weihrauch, schwarzem Pfeffer, Cajeput, Nelkenknospen und Wintergrün.




Unsere Werte Seit 1971



Langjährige Erfahrung über drei Generationen hinweg zeichnen uns als Apothekerfamilie aus. Unsere Rezepturen werden durch pharmazeutisches Wissen sowie weiteres Experten Know-How im jeweiligen Bereich konzipiert.


Von der Pflanze, über die Produktion bis hin zum fertig abgefüllten Produkt legen wir unseren Fokus auf eine nachhaltige Arbeitsweise. Der Verzicht auf Plastik – wann immer dies möglich ist – ist für uns selbstverständlich.


Alles, das regional wächst/hergestellt wird, beziehen wir auch aus unserer Umgebung. Wichtig zu erwähnen ist uns jedoch, dass viele Heilpflanzen nicht bei uns wachsen, weshalb wir diese aus weiter entfernten Regionen zukaufen. 


Nur das Beste aus der Natur – die meisten der von uns verwendeten Pflanzen haben eigene Monographien im Arzneibuch und wissenschaftlich nachgewiesene Heilwirkungen, die wir uns zu Nutze machen.